Hier finden Sie alle Informationen über die Veranstaltungen des Anwaltsvereins Offenburg und seiner Kooperationspartner.

 
März
Donnerstag

Elektronischer Rechtsverkehr und elektronische Gerichtsakte beim Landgericht Offenburg

Beginn 17.30 Ende 20.00

Eine wichtige Veranstaltung des Landgerichts Offenburg, der Rechtsanwaltskammer Freiburg und des Anwaltvereins Offenburg. Sie richtet sich an alle Anwältinnen und Anwälte im LG-Bezirk. Das Landgericht Offenburg stellt am 07.04.2020 auf elektronische Aktenführung um. Damit die neue, digitale Kommunikation mit der Justiz störungsfrei läuft, müssen wir uns mit einigen technischen und rechtlichen Besonderheiten vertraut machen. Zentrales Medium ist das besondere elektronische Anwaltspostfach beA. Was zu beachten ist, wie es geht und was wir vermeiden sollten, all das werden uns die fachkundigen Referenten praxistauglich vermitteln. Nehmen Sie sich die Zeit für diesen Abend und melden Sie sich an.

April
Montag

Dauerbrenner und praktische Problemstellungen in der Gerichtsvollziehervollstreckung

Beginn 09.00 Ende 13.00 Ort Offenburg

Dieses Seminar ist aus der Praxis für die Praxis und zwar aus Sicht eines motivierten Gläubigervertreters. In dem Seminar geht es eben nicht darum, dem Gerichtsvollzieher das Formular so angenehm und bequem wie möglich zu gestalten, sondern berücksichtigt vielmehr die Gläubigerinteressen und Vollstreckungsstrategien. Allein in den nachfolgenden Fragestellungen dürften sich viele Gläubigervertreter verstanden fühlen und auf praktikable, aber auch kreative Lösungen des Dozenten als Praktiker hoffen.